zahnerhalt.jpg

 Professionelle Zahnreinigung
Ein sauberer Zahn wird nicht krank.

Prophylaxe oder auch

Professionelle Zahnreinigung

Studien belegen, daß Du mit einer regelmäßigen Zahnreinigung (PZR) Dein Kariesrisiko um das 70-fache reduzieren – darum ist die Professionelle Zahnreinigung / Prophylaxe seit vielen Jahren fester Bestandteil unseres Behandlungskonzeptes. Deine häusliche Zahnpflege ist ein wichtiger Baustein zur Gesunderhaltung der Zähne. Sie allein reicht allerdings nicht aus, um alle harten und weichen Zahnbeläge und alle Verfärbungen durch Kaffee, Nikotin oder Rotwein dauerhaft zu entfernen – ganz gleich, wie sorgfältig Du zu Hause putzt. Damit Du auch morgen noch ein strahlendes Lächeln auf den Lippen hast!

Die medizinische Zahnreinigung durch unser geschultes Fachpersonal in Essen Holsterhausen verläuft entspannt und angenehm für Dich und besteht aus den folgenden Schritten:

  1. Umfassende Untersuchung der Zähne und des Zahnhalteapparates.

  2. Bestimmung der Zahnfarbe und Klärung Ihrer möglichen Aufhellungswünsche für ein frischeres Erscheinungsbild

  3. Zahnsteinentfernung auf den Zähnen und in den Zahnzwischenräumen.

  4. Farbrückstände an den Zähnen werden beseitigt.

  5. Weiche Zahnbeläge werden von den Oberflächen, in den Zwischenräumen und Zahnfleischtaschen entfernt.

  6. Glättung der Zahnoberflächen durch eine Zahnpolitur. Zahnbeläge bleiben dadurch schwerer haften.

  7. Schutz der Zähne durch Fluorid-Lack. Bakterien können durch diese Versiegelung die Zähne nicht weiter angreifen.

Unseren kleinen Patienten nehmen wir die Angst vor dem Zahnarzt schon im Vorfeld. Dazu haben wir unsere Praxis kindgerecht eingerichtet. In einer liebevollen und freundlichen Umgebung sind wir für unsere kleinen Patienten mit viel Geduld und Einfühlungsvermögen da. Denn Spaß und Sicherheit gibt den Kleinen die nötige Ablenkung. Dabei bieten wir auch eine spezielle Kinder-Zahnreinigung für die schwierige Zeit mit einer kieferorthopädischen Apparatur (Spange) an. Ein auf die Kinder abgestimmtes Putz-Training soll dabei nachhaltig wirken.

Und mein Eigenanteil?

  • Die medizinische Zahnreinigung ist selbstverständlich keine Leistung der Gesetzlichen Krankenversicherung. Auch wenn einige Kassen mittlerweile einen Teil übernehmen, begleiche Deinen Eigenanteil von 95,- €  zunächst immer bei uns vor Ort in bar oder mit EC-Karte

  • Unsere Rechnung dann zur Erstattung an Deine Krankenversicherung oder Zusatzversicherung weiter.

Übrigens: Mittlerweile gibt es verschiedene Versicherer, die Dir für 9,- € monatlich eine „PZR-Flatrate“ anbieten, die mindestens zwei Zahnreinigungen pro Jahr beinhaltet – günstiger kannst Du Deine natürlichen Zähne kaum gesund erhalten. Und Geld sparst Du bei einem solchen Angebot auch noch.

JETZT Termin vereinbaren: 0201. 74 99 03 oder info@assindentia.de oder direkt hier >>